1. Woche - Tag 2: Betriebsausflug zum Bauernhof!

Energiegeladen starten wir in den zweiten Tag, auch wenn dieser leider regnerisch beginnt.  Das heißt für uns auch, dass wir unseren Tischkicker heute im Zelt aufbauen müssen. Glücklicherweise haben wir für einen solchen Fall im Voraus genug Platz eingeplant. 

 

Unsere Mitarbeiter, die gegen 9:30 Uhr in das Zelt kommen, sind trotz des schlechten Wetters schon voller Vorfreude darauf, wieder dort weiterzumachen, wo sie gestern Nachmittag aufhörten. Da wir noch einmal dieselben Kinder wie am ersten Tag betreuen,  können wir auf eine Einführung diesen Morgen verzichten und direkt loslegen. Bis zum Mittagessen um 12 Uhr konnten die Kinder zahlreiche neue Kunden gewinnen, wodurch wir wirtschaftlich sehr gut dastehen.

 

Nach dem Mittagessen wurden neben dem Abschluss weiterer Verträge auch neue Aufträge ausgegeben. So haben wir einen BGV Song bei der Musikwerkstatt beantragt und mit dem örtlichen Radiosender einen Deal ausgehandelt. Im Austausch für eine Rundum Exklusiv Firmenversicherung  wird stündlich ein Werbeslogan für unsere Versicherung gesendet und der Song abgespielt, sobald er fertig ist.

 

Um 15 Uhr machten wir uns auf zu einem Betriebsausflug zum Bauernhof, um uns dort die bereits angekündigte Veranstaltung anzuschauen, die wir im Vorfeld als Sponsor unterstützen. Die Kinder stellten dort zusammen mit dem Bauernhof-Team eine kleine Show auf, bei der die Arbeit eines Schafshirten gezeigt wurde. Vom Schafe eintreiben bis zum Scheren gab es hier allerhand zu sehen. Gegen 16 Uhr endete dann der Arbeitstag für unsere fleißigen Angestellten mit einer Runde Eis für alle, gezahlt aus der Firmenkasse. Wir sind schon gespannt auf die neue Gruppe, die wir morgen zugeteilt bekommen und hoffen sie haben so viel Spaß wie die heutige.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0