2. Woche - Tag 1: Weiter geht's


 

Karlopolis startet in die zweite Woche und damit auch der zweite Teil unseres Teams. Genau wie schon in der vorigen Woche dürfen sich die Kinder wieder alle Betriebe ansehen. Dazu sind sie erneut in ihre Tier- und Obstgruppen eingeteilt und bekommen von jedem Betrieb eine kleine Einführung. Das ist auch wichtig, schließlich müssen sich die Kinder für den Nachmittag und den Dienstag ihren ersten Wunschberuf aussuchen. Das ganze lief erst relativ chaotisch ab, nach zahlreichen Vorstellungsrunden zog aber die Routine ein.

 

Nach dem Mittag kamen auch schon die ersten Kinder. Voller Vorfreude auf ihre Aufgaben wollten alle direkt loslegen. Trotzdem wollten wir nochmal eine kleine Einführung machen, um den Kindern auch ICISKids und unsere Versicherungen näher zu bringen. Nachdem das geschafft war, durften die Kinder, die Lust unsere Malwand gestalten. Die ist leider in der ersten Woche nicht großartig genutzt worden. Aber was nicht ist, kann ja noch werden!

 

Von unserem Startkapital und den ersten verkauften Versicherungen, bestellen wir uns auch gleich einen BGV-Song. Außerdem musste das Beet, dessen Pflanzen wir zum Ende der ersten Woche verschenkt haben, neu befüllt werden. Neue Paprika, Tomate, Kohlrabi und Artischocke zieren nun unser altes Beet.

 

Nachmittags fand wie gewohnt wieder eine Bürgerversammlung statt, auf der der Tag mit dem Karlopolis-Song abgeschlossen wird. Während wir aufräumen, schicken wir unsere Mitarbeiter in den Feierabend und freuen uns auf morgen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0